Lot 4103 ♣ - ibid110 ibid Möbel - Mittwoch, 01. April 2020, 14.00 Uhr

KAMINPENDULE MIT BOULLE MARKETERIE

Louis XIV, Paris um 1700. Das Werk signiert PEQUET À PARIS. Spätere Mariage.
Rechteckiges, oben geschweiftes Gehäuse mit Marketerie in braunem Schildpatt und Messing in Form von Ranken, Blättern, Vasen, tanzendem Paar etc. Bronzebeschläge in Form von Espagnoletten, Blattvoluten, Blumen und Girlanden. 2 Puttofiguren als Aufsatz. Reliefiertes Bronzezifferblatt mit weissen Emailkartuschen. Werk umgebaut auf Ankergang und Halbstundenschlag auf Glocke.
40 x 16 x 78 cm.
Für den Export dieses Objekts ist eine CITES-Bescheinigung notwendig. Die Beschaffung dieses Dokuments obliegt dem Käufer. Der Versand ins Ausland ist durch Koller Auktionen nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie die Abteilung für weitere Informationen.

- Werk, Gehäuse und Zifferblatt später zusammengefügt
- Fehlstellen an der Marketerie

CHF 1 000 / 1 500

€ 930 / 1 400

Verkauft für CHF 1 750 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr