Lot 3652 - A192 Alte Grafik - Freitag, 19. Juni 2020, 10.00 Uhr

WOLF TRAUT

(um 1485 Nürnberg 1520)
Wohl nach HANS FURTENBACH. St. Valentin, St. Stephan und St. Maximilian unter einem Renaissancebogen mit den Wappen der Fröschl und Passauer. 1514.
Holzschnitt.
Im unteren Bildrand links monogrammiert (ligiert): FH; unten rechts datiert und monogrammiert (ligiert): 1514 WT.
25,5 x 17,9 cm.

Bartsch 7, S. 452; Nagler (Monogrammisten) Bd. V, 900. - Laut Nagler erster Zustand von II (mit den Monogrammen und der Datierung). - Kräftiger, überwiegend klar zeichnender Druck mit schönem Rand um die Einfassungslinien. Gleichmässig wenig gebräunt und minim stockfleckig. Mit kleinem Wurmlöchlein im unteren Blattrand ausserhalb der Darstellung. Einzelne winzige Läsuren im oberen Rand. Insgesamt in schöner Erhaltung. - Von grosser Seltenheit.

CHF 700 / 900

€ 650 / 840

Verkauft für CHF 875 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr