Lot 1023* - A152 Möbel, Porzellan & Dekoration - Donnerstag, 25. März 2010, 10.00 Uhr

LACK-AUFSATZSCHREIBKOMMODE,

spätes George II, England, 18./19. Jh.
Holz allseitig gelackt im "goût chinois"; auf gelbem Fond polychrome Pagoden- und Parklandschaft mit feiner Figurenstaffage. Rechteckiger, auch innen gefasster Korpus mit gekehltem, doppelbogenförmigem Kranz auf ausgeschnittenem Sockel. Front mit abklappbarer Schublade über 2 Schubladen. Inneneinteilung mit Zentraltüre zwischen 2 schmalen Fächern, flankiert von je 2 Schubladen unter 2 kleinen Fächern. Zurückgesetzter Aufsatz mit grosser Doppeltüre. Inneneinteilung mit verspiegelter Zentraltüre zwischen 2 schmalen, unterteilten Fächern über 7 kleinen Fächern und 3 nebeneinander liegenden Schubladen unter 8 Fächern. Reich gravierte Bronzebeschläge und -hänger. Etwas zu restaurieren. 95x54x(offen 86)x225 cm.

Provenienz: Aus einer englischen Sammlung.

CHF 18 000 / 28 000

€ 16 820 / 26 170

Verkauft für CHF 18 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr