Lot 3032 - A152 Gemälde Alter Meister - Freitag, 26. März 2010, 15.00 Uhr

ROTTENHAMMER, HANS (UMKREIS)

(München 1564 - 1625 Augsburg)
Raub der Europa.
Öl auf Holz.
Verso Nummerierung: n 23 S. 303.
76 x 107 cm.

Der Künstler dieser qualitätsvollen und imposanten Darstellung mit dem Raub der Europa greift auf die Komposition von Paolo Veronese zurück, die sich im Palazzo Ducale in Venedig befindet (siehe Piovene, Guido/ Marini, Remigio: L'opera completa del Veronese, Mailand 1968, Nr. 185a, Farbabb. Tav. IL). Mit kräftigen Farben und besonderer Detailgenauigkeit greift der Maler dieser Arbeit die Thematik des Prototypen auf und verleiht ihr einen eigenen künstlerischen Ausdruck.

CHF 60 000 / 70 000

€ 56 070 / 65 420

Verkauft für CHF 60 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr