Lot 141 - A154 Asiatica - Samstag, 18. September 2010, 10.00 Uhr

PAAR SCHÖNE DECKELVASEN.

Mongolei, H 29 cm.
Silber, fast weisse bis leicht seladonfarbene Jade, Türkis und Koralle. Eckige "Hu"-Form auf hohem Fuss, der Hals mit zwei Tierköpfen, welche Jaderinge halten. Beidseitig ovale durchbrochen geschnitzte Jademedaillons mit einem Vogel und Blumen. Lotosornamente aus Korallen und Türkisen, sowie aus dem Silber getriebene Glückssymbole und Ranken. Der Deckel mit durchbrochenem Jadeknauf in Form von Kranichen zwischen Lotospflanzen, bzw. mit Qilong zwischen Lingzhi-Pilzen. Die Jadeschnitzereien sind jeweils unterschiedlich und möglicherweise älter als die Gefässe.

CHF 8 000 / 12 000

€ 7 480 / 11 210

Verkauft für CHF 35 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr