Lot 2084* - A163 Schmuck - Dienstag, 04. Dezember 2012, 14.00 Uhr

UNGEFASSTER BRILLANT.

Ungefasster Brillant von 6.03 ct, D/IF, Typ IIA. Mit GIA Report Nr. 1146762802, begleitet von einem zusätzlichen Bestätigungsbrief vom Gemmological Institute of America für seine Identifizierung als Typ IIA. Typ IIA entspricht der chemisch reinsten Diamantgruppe und besitzt eine ausserordentliche optische Transparenz. Weniger als 2% aller Edelstein-Diamanten gehören zum Typ IIA. Die Typ IIA-Gruppe wurde zuerst für Diamanten von indischer Herkunft (besonders aus der Golconda Region) bestimmt, aber seither werden in allen bedeutenden Diamant-Vorkommen der Welt solche Diamanten gefunden. Dazu gehören berühmte Diamanten wie zum Beispiel der Cullinan I von 530.20 ct und der Koh-i-noor von 105.60 ct.

Dieser Brillant wurde aus einem Rohdiamant von 15.93 ct geschliffen. Fundort des Rohsteines ist die Mine Letseng, in den Maluti Bergen von Lesotho. Während mehr als 3 Monaten wurde der Diamant mit hochmoderner Technologie und Ausrüstung von der weltweit tätigen Brachfeld-Group geschliffen um den höchsten Schliffgrad zu erreichen: Excellent Cut, Polish und Symmetrie.

CHF 790 000 / 1 200 000

€ 692 980 / 1 052 630

Verkauft für CHF 882 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr