Lot 1502 - A192 Sammlung Müller-Frei - Dienstag, 16. Juni 2020, 14.00 Uhr

KOMMODE

Späte Régence, Rhônetal oder Westschweiz, Mitte 18. Jh.
Nussbaum moulüriert und geschnitzt mit stilisierter Muschel. Wenig vorstehendes, teils geschweiftes Blatt auf wellig ausgeschnittener Zarge und kleinen geschweiften Füssen. Front en arbalète mit drei Schubladen, die Fronten mit kartuschenartig kassettierten Feldern. Spätere Messingbeschläge. Fehlstellen und Reparaturen.
133 x 63 x 80 cm.

CHF 600 / 800

€ 530 / 700

Verkauft für CHF 1 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr