Ich bin bereits registriert - Login:


Sie haben noch kein Login?

Klicken Sie hier um sich zu registrieren



Lot 3225 - A202 Gemälde des 19. Jahrhunderts - Freitag, 23. September 2022, 16.00 Uhr

CARL SPITZWEG

(1808 München 1885)
Ölstudie einer Sennerin im Hochgebirge.
Öl auf Holz.
Verso mit Nachlassstempel: S im Rhombus Spitzweg sowie bezeichnet: Otto Spitzweg.
23,2 × 12,3 cm.

Provenienz:
- Sammlung Otto Spitzweg, durch Erbschaft von Carl Spitzweg erhalten.
- Wohl Auktion Hugo Helbing, München, unbekanntes Datum, Los 1885 (verso mit Etikett).
- Schweizer Privatbesitz.

CHF 7 000 / 10 000 | (€ 7 220 / 10 310)

Verkauft für CHF 10 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr