Ich bin bereits registriert - Login:


Sie haben noch kein Login?

Klicken Sie hier um sich zu registrieren



Lot 120* - A202 Bücher & Autographen - Mittwoch, 21. September 2022, 14.00 Uhr

Goethe, Johann Wolfgang von.

West-oestlicher Divan. Mit gest. Frontispiz und gest. Titel von C. Ermer.
Stuttgard (sic), Cotta, 1819. Doppeltitel, 556 S. Halbleder der Zeit (bestossen, beschabt, etwas fleckig, Kapitale überklebt bzw. restauriert).

Goedeke IV.III, 492, 120 - Kippenberg 399 - Slg. Borst 1312 - Brieger 727 - Hagen 416. - Erster Druck der ersten Ausgabe, erkennbar an den Merkmalen: "S. 399 u. 400 doppelt gezählt, dagegen S. 495-496 übersprungen, so dass die Endseitenzahl zutreffend bleibt. Auf S. 9 "Talismane" statt wie später "Talisman"" (Borst folgend). - Das Frontispiz mit von Arabesken umgebenem arabischen Schriftzug (""Der östliche Diwan vom westlichen Verfasser""). - Auf einem Vorblatt handschriftlicher Geschenkvermerk eines Prof. Koch an einen Professor Hartmann, "hac qualiscunque Orientis parodia Göthiana", datiert "im Sept. 1820". - Etwas gebräunt und braunfleckig, Block teils etwas gewellt.

CHF 300 / 500 | (€ 310 / 520)

Verkauft für CHF 813 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr