Lot 1229 - A194 Porzellan aus dem Nachlass Rosmarie Schmidt-Ducret - Donnerstag, 24. September 2020, 14.00 Uhr

NACHLASS ROSMARIE SCHMIDT - DUCRET:
TELLER „DREI FREUNDE IM WINTER”

Meissen, um 1740.
Bemalt mit Pinus, Bambus und Prunus, mit einem Zierfelsen und blühenden Bambus- und Pinienstauden, im Zentrum ein Vogel, mit Höhungen in Gold. Braune Randlinie. Unterglasurblaue Schwertermarke, Pressnummer 16.
D 23 cm.

CHF 700 / 900

€ 650 / 840

Verkauft für CHF 1 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr