Lot 3202 - A195 Impressionismus & Moderne - Freitag, 04. Dezember 2020, 16.00 Uhr

PIERRE-AUGUSTE RENOIR

(Limoges 1841–1919 Cagnes-sur-Mer)
Étude pour le jugement de Pâris. Vor 1909.
Rötel, Bleistift und weisse Kreide auf Papier.
Unten rechts monogrammiert: R.
48,7 × 32,2 cm.

Wir danken dem Wildenstein-Plattner Institut für die Bestätigung der Authentizität des Werks, 13. Oktober 2020.

Provenienz:
- Ambroise Vollard, Genf.
- Gallery of Roland, London.
- Sammlung G.R. Kennerley Esq., Cheshire.
- Crane Kalman Gallery, Manchester.
- Privatsammlung Manchester, am 18. Januar 1956 in obiger Galerie erworben.
- Schweizer Privatsammlung, durch Erbschaft von Obigen.

Ausstellung:
London 1955/56, Crane Kalman Gallery, Dezember–Januar 1955/56.

CHF 30 000 / 50 000

€ 28 040 / 46 730

Verkauft für CHF 58 860 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr