Filter

X
Motiv/Gattung
Abstraktion(1)
Akt(2)
Figurendarstellungen(13)
Genreszenen / Interieur(3)
Landschaften(21)
Marinen / Hafenszenen(1)
Portraits / Bildnisse(8)
Stillleben(6)
Tierdarstellungen(1)
X
Jahrhundert
19. Jahrhundert(4)
20. Jahrhundert(52)
X
Epoche/Schule/Stil
Keine Angabe(1)
Keine Zuteilung(1)
Nicht näher zuzuordnen(3)
Impressionismus / Postimpressionismus(9)
Nabis(2)
Expressionismus / Fauve(29)
Kubismus(1)
Futurismus(1)
Surrealismus(3)
Neue Sachlichkeit / Neues Sehen(1)
École de Paris(4)
Abstrakter Expressionismus / Farbfeldmalerei(1)
X
Land/Region
Deutschland(19)
England / UK(1)
Frankreich(26)
Italien(2)
Österreich(2)
Polen(2)
Russland(1)
Schweiz(2)
Tschechien(1)
X
Technik/Material
Aquarell / Zeichnung / Collage(24)
Gemälde / Malerei(30)
Skulptur / Plastik(2)

Suche


56 Treffer
CAMILLE PISSARRO

CAMILLE PISSARRO

(Charlotte Amalie 1830–1903 Paris)

Femme au fichu, allongée.

Schwarze Kreide auf Papier.

Unten links monogrammiert: C.P.

23,6 × 31 cm.

Verkauft für CHF 6 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

PIERRE-AUGUSTE RENOIR

PIERRE-AUGUSTE RENOIR

(Limoges 1841–1919 Cagnes-sur-Mer)

Étude pour le jugement de Pâris. Vor 1909.

Rötel, Bleistift und weisse Kreide auf Papier.

Unten rechts monogrammiert: R.

48,7 × 32,2 cm.

Verkauft für CHF 58 860 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ALBERT LEBOURG

ALBERT LEBOURG

(Montfort-sur-Risle 1849–1928 Rouen)

Port de Rouen. Um 1900.

Öl auf Leinwand.

Unten rechts signiert und bezeichnet: Lebourg / Rouen.

46 × 85 cm.

Verkauft für CHF 19 820 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

PIERRE-AUGUSTE RENOIR

PIERRE-AUGUSTE RENOIR

(Limoges 1841–1919 Cagnes-sur-Mer)

Paysage des Alpilles. 1910.

Öl auf Leinwand.

Unten links monogrammiert: R.

19 × 24,8 cm.

Verkauft für CHF 85 700 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

PIERRE-AUGUSTE RENOIR

PIERRE-AUGUSTE RENOIR

(Limoges 1841–1919 Cagnes-sur-Mer)

L'allée d'arbres. Um 1900.

Öl auf Leinwand.

Unten rechts monogrammiert: AR.

33,5 × 26,5 cm.

Verkauft für CHF 232 100 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

PIERRE BONNARD

PIERRE BONNARD

(Fontenay-aux-Roses 1867–1947 Le Cannet)

Pot de fleurs dans la salle à manger du cannet. 1938.

Bleistift auf Papier.

Unten rechts monogrammiert: PB.

24,8 × 32,7 cm

Verkauft für CHF 18 600 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FELIX VALLOTTON

FELIX VALLOTTON

(Lausanne 1865–1925 Paris)

Portrait de Vuillard (Les cinq peintres). Um 1902.

Bleistift auf Papier.

Unten rechts monogrammiert: FV, und unten rechts von Vuillard signiert: Ed. Vuillard.

26 × 22 cm.

Verkauft für CHF 14 940 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

HENRI CHARLES MANGUIN

HENRI CHARLES MANGUIN

(Paris 1874–1949 St. Tropez)

La plage à Colombier. 1917.

Aquarell und Bleistift auf Papier.

Unten rechts signiert: Manguin. Verso mit Widmung: "verspätetes Hochzeitsgeschenk von Onkel Richard und Tante Margrit“, 8.11.1925.

29,5 × 37,3 cm.

Verkauft für CHF 19 820 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

PIERRE BONNARD

PIERRE BONNARD

(Fontenay-aux-Roses 1867–1947 Le Cannet)

Marine dans un port du midi.

Aquarell und Bleistift auf Papier.

Unten links mit dem Signaturstempel: Bonnard.

25,3 × 32,5 cm.

Verkauft für CHF 57 640 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

GEORGES ROUAULT

GEORGES ROUAULT

(1871 Paris 1958)

Le clown rose. Um 1909.

Bemalte Keramiktafel.

Unten links monogrammiert: G.R.

12 × 9,6 cm.

Verkauft für CHF 6 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

MAX LIEBERMANN

MAX LIEBERMANN

(1847 Berlin 1935)

Heuernte im Tirol. 1878.

Öl auf Karton.

Unten rechts signiert und datiert: M Liebermann 78.

17,8 × 27,9 cm

Verkauft für CHF 18 600 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

OSKAR MULLEY

OSKAR MULLEY

(Klagenfurt 1891–1949 Garmisch–Partenkirchen)

Bergkirche. 1933.

Öl auf Leinwand.

Unten rechts signiert und bezeichnet: MULLEY / KUFTSTEIN. Verso betitelt, signiert, bezeichnet und datiert: BERGKIRCHE / MULLEY / KUFSTEIN /TIROL / 1933.

79,5 × 174,5 cm.

Verkauft für CHF 64 960 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

KÄTHE KOLLWITZ

KÄTHE KOLLWITZ

(Königsberg 1867–1945 Moritzburg bei Dresden)

Arbeiterfrau. 1906.

Schwarze Kreide auf Papier.

Unten rechts signiert und datiert: K. Kollwitz 06.

34,6 × 30,8 cm.

Verkauft für CHF 79 600 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ERNST BARLACH

ERNST BARLACH

(Wedel/ Holstein 1870–1938 Rostock)

Mutter mit Kind II. 1935.

Bronze, braune Patina. Guss von 1978.

Hinten auf dem Sockel signiert und nummeriert: E. Barlach 6/6, sowie mit dem Giesserstempel: H. NOACK BERLIN.

H 59 cm.

Verkauft für CHF 67 400 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ALEXEJ VON JAWLENSKY

ALEXEJ VON JAWLENSKY

(Torschok 1864–1941 Wiesbaden)

Herbst I. 1904.

Öl auf Karton.

Verso betitelt, datiert, signiert und nummeriert: HERBST. I. 1904 / A. Jawlensky / N. 14.

27,4 × 44,5 cm.

Verkauft für CHF 128 400 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ERNST LUDWIG KIRCHNER

ERNST LUDWIG KIRCHNER

(Aschaffenburg 1880–1938 Frauenkirch b. Davos)

Segelboote. Um 1910.

Tusche auf Papier.

Verso mit dem Nachlassstempel (F Dre/Aa 15).

14 × 20,8 cm.

Verkauft für CHF 9 375 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ERNST LUDWIG KIRCHNER

ERNST LUDWIG KIRCHNER

(Aschaffenburg 1880–1938 Frauenkirch b. Davos)

Bäuerinnen auf der Alp. Um 1922.

Tusche auf Papier.

Verso mit dem Nachlassstempel (F Da/Bc 18).

16,2 × 21,8 cm.

Verkauft für CHF 6 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

HERMANN MAX PECHSTEIN

HERMANN MAX PECHSTEIN

(Zwickau 1881–1955 Berlin)

Susanne im Bade IV. 1917.

Tusche auf Japanpapier.

Unten rechts monogrammiert und datiert: HMP 1917.

30 × 33 cm.

Verkauft für CHF 9 375 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

JOSEF EBERZ

JOSEF EBERZ

(Limburg a. L. 1880–1942 München)

Macello. Assisi. 1920/21.

Aquarell und Gouache auf Papier.

Unten links signiert: Eberz. Verso signiert und betitelt: J. Eberz / macello. assisi.

39 × 51,3 cm.

Verkauft für CHF 13 720 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ALEXEJ VON JAWLENSKY

ALEXEJ VON JAWLENSKY

(Torschok 1864–1941 Wiesbaden)

Stillleben: Die rote Vase. 1936.

Öl auf Papier auf Karton.

Unten links monogrammiert: A.J. und unten rechts datiert: 36. Verso signiert, datiert und bezeichnet: A. Jawlensky / II. 1936 / N. 16 und vom Sohn des Künstlers betitelt: Die rote Vase.

18,7 × 12,6 cm.

Verkauft für CHF 49 100 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

AUGUSTE HERBIN

AUGUSTE HERBIN

(Quiévy 1882–1960 Paris)

Le Port. 1907.

Öl auf Leinwand.

Unten rechts signiert: Herbin.

65 × 81 cm.

Verkauft für CHF 34 460 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ACHILLE EMILE OTHON FRIESZ

ACHILLE EMILE OTHON FRIESZ

(Le Havre 1879–1949 Paris)

Côte de Grâce Honfleur. 1937.

Öl auf Leinwand.

Unten rechts signiert: E. Othon Friesz. Verso betitelt, signiert und datiert: côte de grâce Honfleur / EOF 1937 / O. Friesz / Honfleur 1937.

60 × 73 cm.

Verkauft für CHF 6 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ACHILLE EMILE OTHON FRIESZ

ACHILLE EMILE OTHON FRIESZ

(Le Havre 1879–1949 Paris)

Sous les Arbres. 1937.

Öl auf Leinwand.

Unten links signiert und datiert: E. Othon Friesz / 37. Verso betitelt, signiert und datiert: Sous les arbres / Émile Othon / Friesz 37.

73 × 60 cm.

Verkauft für CHF 4 594 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

AMEDEO MODIGLIANI

AMEDEO MODIGLIANI

(Livorno 1884–1920 Paris)

Tête de jeune Fille à la Frange.

Bronze, schwarze Patina. Späterer Guss.

Hinten am Hals signiert und nummeriert: Modigliani II/IV, sowie mit dem Giesserstempel: Cire Valsuani Perdue.

H 47,5 cm.

Verkauft für CHF 79 600 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

MAURICE UTRILLO

MAURICE UTRILLO

(Paris 1883–1955 Dax)

La Chapelle Fraisnée près de Clairvaux-les-Lacs (Jura). Um 1920.

Gouache, Aquarell und Bleistift auf Papier.

Unten rechts signiert: Maurice Utrillo, V,.

30,8 × 20,8 cm.

Verkauft für CHF 7 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr