Lot 1301* ♣ - A198 Sammlung von Elfenbeinobjekten - Donnerstag, 30. September 2021, 11.00 Uhr

GROSSES GOTISCHES TRIPTYCHON / FLÜGELALTAR

Frankreich, 19. Jh.
Eiche geschnitzt mit Rosetten, Dreipassen sowie Krabben. In hochrechteckiger Form mit Spitzgiebel. Die Türen in Rundbogenform, innen je mit zwei Elfenbeinreliefs besetzt, die Szenen aus dem Leben Jesu darstellen. Das Mittelfeld mit Darstellung einer Kreuzgruppe, darunter Maria mit Kind flankiert von zwei Heiligen. Die Elfenbeinreliefs gerahmt von gotischen Architekturmotiven. Reste von Bemalung. Eisenbeschläge.
61 x 20 x 104 cm.
Für den Export dieses Objekts ist eine CITES-Bescheinigung notwendig. Die Beschaffung dieses Dokuments obliegt dem Käufer. Der Versand ins Ausland ist durch Koller Auktionen nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie die Abteilung für weitere Informationen.

Risse im Elfenbein sowie im Holz.

Schönes Triptychon in spätgotischer Manier, das sich wohl an ein bestehendes Vorbild anlehnt.

CHF 4 000 / 7 000

€ 3 740 / 6 540

Verkauft für CHF 11 875 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr