Ich bin bereits registriert - Login:


Sie haben noch kein Login?

Klicken Sie hier um sich zu registrieren



Lot 110 - A163AS Asiatica: Himalaya, China - Dienstag, 30. Oktober 2012, 10.00 Uhr

GROSSE FEINE FIGUR DES TATHAGATA AKSHOBYA.

Westnepal, Khasa Malla, 14. Jh. H 32 cm.
Feuervergoldete Kupferlegierung. Der bekrönte Buddha hält die Rechte in der Geste der Erdberührung, die Linke ruht in dyana-mudra über dem Schoss. Er ist geschmückt mit einer feingliedrigen fünffachen Krone und leicht die Schulter berührenden Bändern, die gravierte Doppelborte am Mönchsgewand unterstreicht das edle Äussere. Fein modelliertes Gesicht mit langen geschwungenen Brauen und kalt bemalten Augen und Mund.

Swiss private collection. Purchased at Koller Zürich, May 1981, lot 47.

CHF 60 000 / 90 000 | (€ 60 000 / 90 000)

Verkauft für CHF 629 500