Lot 1517* - A152 Europäisches Porzellan & Keramik - Montag, 22. März 2010, 17.00 Uhr

GRUPPE KAVALIER MIT DAME, MEISSEN, UM 1770.

Die Dame sitzend auf einem Stuhl, eine Maske in der einen und einen Spiegel in der anderen Hand. vor einem sich nähernden Kavalier, auf durchbrochenem Rocaillesockel gehöht in Gold. Unterglasurblaue Schwertermarke mit Punkt. B.S. z94z. eingeritzt. H 19,5cm. Kleinere Restaurierungen.

CHF 1 200 / 1 800

€ 1 120 / 1 680

Verkauft für CHF 2 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr