Lot 105* - A181AS Asiatica: Himalaya, China - Dienstag, 13. Juni 2017, 10.00 Uhr

SITAJAMBHALA.

Tibetochinesisch, 19. Jh. H 11,5 cm.
Feuervergoldete Bronze mit Resten von Kaltbemalung. Der Reichtumsgott sitzt quer auf einem schreitenden Drachen, die flammenden roten Haare in den Himmel ragend. In den Händen hielt er ursprünglich einen Dreizack und die Danda. Min. besch. Späterer Steinsockel.

German private collection.

CHF 3 000 / 5 000

€ 2 800 / 4 670

Verkauft für CHF 3 750 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr