Filter

X
Abteilung
Design(25)
Möbel Koller West(134)
X
Motiv/Gattung
Keine Angabe(159)
X
Jahrhundert
Keine Angabe(159)
X
Epoche/Schule/Stil
Keine Angabe(159)
X
Land/Region
Keine Angabe(159)
X
Technik/Material
Keine Zuteilung(159)

Suche


159 Treffer
2 BEISTELLTISCHE,

2 BEISTELLTISCHE,

rustikaler Stil, 20. Jh.

Hartholz.

58x57x46 cm.

Verkauft für CHF 750 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

PAAR HOCKER MIT HALBRUNDEM SITZ,

PAAR HOCKER MIT HALBRUNDEM SITZ,

im alpenländischen Stil.

Holz. Auf Dreibein.

41x21x47 cm.

Verkauft für CHF 188 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

TRUHE,

TRUHE,

Graubünden, 18. Jh.

Nadelholz beschnitzt mit Rosetten. Klappbarer Deckel. Die Rückwand beschriftet GA ZERNEZ. Die Schnitzereien wohl später.

139x46x81 cm.

Verkauft für CHF 938 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BEMALTE TRUHE,

BEMALTE TRUHE,

APPENZELL, datiert 1792. In der Art von Conrad Starck. Bezeichnet JUNGFER ANNA RÖLWIN.

Nadelholz bemalt mit Hochzeitspaar, Rocaillen und Blumen sowie kleiner Jagdszene. Aufklappbarer Deckel. Beilade. Eisenbänder etwas zu revidieren. 1 Schlüssel.

175x57x81 cm.

Verkauft für CHF 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

RUNDER TISCH,

RUNDER TISCH,

Barock-Stil, 20. Jh.

Nadelholz grau gefasst.

D 125, H 80 cm.

Verkauft für CHF 625 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

SCHRANK,

SCHRANK,

Graubünden, Calancatal, datiert 1761 und monogrammiert MG.

Arve und Nadelholz mit Kleistermalerei und schwarzem Dekor. Maria und Christusmonogramm. Eisenschloss. 1 Schlüssel.

102x56x160 cm.

Verkauft für CHF 2 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

KONSOLTISCH,

KONSOLTISCH,

im alpenländischen Stil.

Hartholz.

192x38x74 cm.

Verkauft für CHF 875 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

STABELLE,

STABELLE,

Graubünden, 19. Jh.

Hart- und Weichholz, teils gedrechselt. Restauriert.

63x39x78 cm.

Verkauft für CHF 125 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

TRUMEAU-SPIEGEL,

TRUMEAU-SPIEGEL,

im gotischen Stil.

Holz geschnitzt, geschwärzt sowie teils vergoldet.

c

Verkauft für CHF 438 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

MODERNER SALONTISCH UNTER VERWENDUNG EINES ALTEN FENSTERGITTERS,

MODERNER SALONTISCH UNTER VERWENDUNG EINES ALTEN FENSTERGITTERS,

das Gitter wohl Venedig, 16. Jh.

Schmiedeeisen. Glasblatt.

93x78x40 cm.

Verkauft für CHF 1 125 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

TRUHE,

TRUHE,

Renaissance-Stil, Italien.

Nussbaum geschnitzt mit Blattfriesen und Karyatiden sowie eingelegt mit Rankenwerk. Front mit abklappbarem Deckel.

159x55x63 cm.

Verkauft für CHF 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

KABINETT MIT PIETRA DURA EINLAGEN,

KABINETT MIT PIETRA DURA EINLAGEN,

Renaissance und später, Italien.

Holz ebonisiert sowie eingelegt mit Reserven in Lapislazuli, "Vert de Mer", "Rosso di Verona", "Giallo di Siena", Jaspis und anderen Marmorarten. Architektonische Front mit 17 Schubladen. Im Dach ein Geheimfach unter Klappdeckel. Auf teils gedrechseltem Stand. Schöne Bronzegriffe in Form von Engelsbüsten. Verso mit Inventarnummer L78/11 sowie alter Etikette. Die Schubladen sowie die obere Balustrade später.

90x43x173 cm.

Verkauft für CHF 3 375 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

PAAR SCHERENSTÜHLE,

PAAR SCHERENSTÜHLE,

Renaissance-Stil, Italien.

Metall vergoldet und Bronze sowie braunes Leder. Ledersitz und -rückenlehne auf X-Gestell.

63x44x75 cm.

Verkauft für CHF 938 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ARMLEHNSTUHL,

ARMLEHNSTUHL,

Louis XIII und später.

Nussbaum gedrechselt. Gepolsterter Sitz und Rückenlehne. Sandfarbener Veloursbezug.

56x76x114 cm.

Verkauft für CHF 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

VERLÄNGERUNGSTISCH,

VERLÄNGERUNGSTISCH,

spätes Louis XIII, datiert 1720 sowie monogramiert PWEPC und Brandmarke NH.

Nussbaum. Rechteckiges Blatt mit 2 seitlichen Auszügen. 2-schübige Zarge.

123(231)x70x78 cm.

Verkauft für CHF 438 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

KOMMODE,

KOMMODE,

Barock, Deutschland oder Österreich, 18. Jh.

Nussbaum und Kirsche eingelegt mit Filets. Dreiseitig bombierter Korpus mit 3 Schubladen. Bronze- und Messingbeschläge.

124x63x81 cm.

Verkauft für CHF 5 625 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

HALLENSCHRANK,

HALLENSCHRANK,

Barock, wohl Danzig, 18. Jh.

Nussbaum und Wurzelmaser teils geschnitzt mit Blättern sowie eingelegt mit Reserven. Gesprengter Bogengiebel. Front mit Doppeltüre über Schublade. Bronzebeschläge. 1 Schlüssel. Kleinere Fehlstellen.

203x90x280 cm.

Verkauft für CHF 8 125 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

SCHREIBTISCH,

SCHREIBTISCH,

Barock und später, Deutschland.

Nussbaum geschnitzt mit Blättern, Rocaillen und Gitterwerk. Das Blatt mit braunem Leder bezogen (berieben und fleckig). Auf ausgeschnittener Zarge mit 3 Schubladen. Bronzebeschläge.

198x96x79 cm.

Verkauft für CHF 1 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

SPIELTISCH,

SPIELTISCH,

Barock, Deutschland, 18. Jh.

Nussbaum und andere Hölzer eingelegt mit Blättern, Blumen, Vögeln und Bandelwerk. 2-schübige Zarge. Fehlstellen.

76x76x79 cm.

Verkauft für CHF 1 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FOLGE VON 6 STÜHLEN,

FOLGE VON 6 STÜHLEN,

Barock-Stil, 19. Jh.

Nussbaum. Durchbrochene Rückenlehne. Grüner Stoffbezug.

47x46x100 cm.

Verkauft für CHF 813 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

EISENSOLDTRUHE,

EISENSOLDTRUHE,

Barock, Schweiz oder Süddeutschland, 17. Jh.

Eisen geschwärzt. Rechteckig mit Klappdeckel. Eisenschlossplatte und Schlüssel fehlen.

53x35x35 cm.

Verkauft für CHF 688 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

HALBSCHRANK,

HALBSCHRANK,

Barock, Schweiz.

Nussbaum und Wurzelmaser eingelegt mit geometrischen Filets und Reserven. Front mit Doppeltüre. Messingbeschläge. 1 Schlüssel.

125x64x82 cm.

Verkauft für CHF 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BUFFET,

BUFFET,

Barock und später, Beromünster.

Nussbaum, Wurzelmaser und andere Hölzer eingelegt in Bandelwerk, Blattvoluten und Jagdszenen sowie teils ebonisiert. Geschwungene Front mit Doppeltüre, umgeben von 10 Schubladen. Bronzebeschläge. Ursprünglich wohl mit Aufsatz. 3 Schlüssel.

180x73x92 cm.

Verkauft für CHF 3 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

PAAR TAPISSERIE FAUTEUILS,

PAAR TAPISSERIE FAUTEUILS,

Barock-Stil, Schweiz.

Nussbaum. Gros- und Petit-Points Bezug mit figürlichen Darstellungen.

66x64x123 cm.

Verkauft für CHF 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

KOMMODE,

KOMMODE,

Barock, Schweiz, 18. Jh.

Nussbaum eingelegt mit Zwetschge in Form von rechteckigen Reserven und Filets. Rechteckiger Korpus auf ausgeschnittener Zarge und geschweiften Beinen. Doppelt geschweifte Front mit 2 Schubladen. Bronzebeschläge.

107x63x83 cm.

Verkauft für CHF 625 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr