Lot 5845 - ibid121 ibid Photographie - mercredi, 07. juillet 2021, 13h00

ANONYMOUS

(XIX)
Women with kimono and umbrella before the Itsukushima Shrine, c. 1890.
Gold-toned ambrotype.
Full plate; image dimension 20.5 × 26 cm (visible measurements)
Old frame (approx. 28.5 × 33.5 cm).

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

Der Itsukushima-Schrein, ein Shinto-Schrein auf der Insel Miyajima, entstand bereits im 6. Jahrhundert und existiert in seiner heutigen Form seit 1168. Das Tor des Schreins gilt als eine der bekanntesten Touristenattraktionen Japans. Seit 1996 gehört er zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Japanische Ambrotypien mit Landschafts- bzw. Architektur-Darstellungen in diesem Format sind von grösster Seltenheit. Es ist davon auszugehen, dass die Aufnahme von einem ausländischen Reisephotographen aufgenommen wurde, da es sich um ein sehr touristisches Bildmotiv handelt und kaum japanische (inländische) Landschaftsaufnahmen als Ambrotypien in diesem Format existieren.

Stellenweise leichte Emulsionsschäden mit Krakeleen, teils bereits leicht von der Glasplatte gelöst, vereinzelt kleine Fehlstellen. Ungeöffnet, alt gerahmt.

CHF 500 / 800

€ 470 / 750

Vendu pour CHF 625 (frais inclus)
Aucune responsabilité n'est prise quant à l´exactitude de ces informations.