Lot 1016* - A192 Möbel, Porzellan & Silber - Donnerstag, 18. Juni 2020, 14.00 Uhr

KLEINE EISENSCHATULLE

Renaissance, wohl Frankreich oder Italien, 16. Jh.
Eisen mit graviertem Dekor in Form von Blattvoluten und Blumen. Appliziert mit vergoldeten, teils durchbrochenen Messing- oder Kupferbeschlägen in Form von Voluten und Zierfriesen. Rechteckiger Korpus auf leicht ausgestelltem Rand und Rundfüssen (wohl später) mit facettiertem Klappdeckel. Die Ecken mit vollplastischen Figuren besetzt. Innen mit späterem türkisem Seidenbezug ausgeschlagen. 1 Schlüssel.
14 x 9,5 x 7 cm.

Teils leicht verbeult sowie korrodiert und berieben. Innenfutter später.

CHF 8 000 / 12 000

€ 7 020 / 10 530