Lot 3023* - A154 Gemälde Alter Meister - Freitag, 17. September 2010, 14.30 Uhr

HEUSLER, ANTON (ZUGESCHRIEBEN)

(um 1500 - 1562)
Herodias mit dem Kopf des Johannes des Täufers.
Öl auf Holz.
Rechts mittig mit Datierung: 1556.
33 x 25 cm.

Diese Darstellung der Herodias, der Mutter von Salome, mit dem Haupt des Johannes des Täufers ist äusserst selten in der Bildkunst, aber durch die Inschrift auf ihrem Kleid eindeutig zu identifizieren. Sie entspricht dem Bibeltext, wonach die Mutter die Anstifterin zur Hinrichtung des Johannes war. Anton Heusler war einer der bedeutenden Maler der Cranach- Schule und in Sachsen tätig. Wir danken Ludwig Meyer vom Archiv für Kunstgeschichte für die vorgeschlagene Zuschreibung anhand einer Fotografie.

CHF 15 000 / 18 000

€ 14 020 / 16 820

Verkauft für CHF 15 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr