Lot 3009 - A154 Gemälde Alter Meister - Freitag, 17. September 2010, 14.30 Uhr

NÖRDLICHE NIEDERLANDE, UM 1500

Messe des Heiligen Gregor.
Öl auf Holz.
115,5 x 46,8 cm.

Gegenstück zu folgendem Los. Dr. Peter van den Brink identifiziert diese sowie die folgende Tafeln als Arbeiten aus der Werkstatt des Brüssler Malers Colijn de Coters (1450 - 1539), von dem einige Retabelflügel erhalten sind. Wahrscheinlich waren beide Tafeln einst Teil eines gesamten Altarwerkes. Dabei wird vermutet, dass die Darstellung mit der Messe des Heiligen Gregor einst doppelt so gross war und als Mittelteil diente, während die Tafel mit dem Verrat des Judas einen Flügel darstellt (Los 3010). Wir danken Dr. Peter van den Brink für seine Beurteilung dieses sowie des folgenden Loses.

CHF 40 000 / 70 000

€ 37 380 / 65 420

Verkauft für CHF 44 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr