Ich bin bereits registriert - Login:


Sie haben noch kein Login?

Klicken Sie hier um sich zu registrieren



Lot 3042 - A176 Gemälde Alter Meister - Dienstag, 22. März 2016, 14.30 Uhr

STAVEREN, JAN ADRIAENSZ. VAN

(um 1625 Leiden nach 1668)
Der gute Samariter (Lukas 10: 25-37).
Öl auf Holz.
Unten rechts auf einem Stein bezeichnet und unleserlich datiert: Dou 16...
60,5 x 52,3 cm

Provenienz:
- Schweizer Privatsammlung.
- Auktion Koller, Zürich, 24.3.2007, Los 3026.
- Schweizer Privatsammlung.

Das hier angebotenen Gemälde wurde in der Vergangenheit als ein Werk von Gerard Dou (1613-1675) angesehen. Diese Zuschreibung ist aus heutiger kunsthistorischer Sicht allerdings nicht mehr zutreffend, da es eindeutig als ein charakteristisches Werk von Jan Adriaensz. van Staveren zu identifizieren ist, der vermutlich bei Gerard Dou in die Lehre gegangen ist. Zu seinen typischen Motiven zählen vereinsamte Ruinenlandschaften mit abgestorbenen Bäumen und überwachsene rundbögigen Architekturelemente sowie in Fantasiekostüme gekleidete Personen. Diese signifikanten Elemente finden sich auch in diesem Gemälde und lassen sich mit dem Gemälde des Heiligen Hieronymus von 1650 (Öl auf Holz, 60 x 47 cm) im Statens Museum for Kunst in Kopenhagen und mit dem Gemälde einer Allegorie des Frühlings (Öl auf Holz, 61 x 53 cm, Kunsthandel W. Paech, Amsterdam) in Verbindung bringen.

Das Gemälde ist im RKD, Den Haag, als ein eigenhändiges Werk von Jan Adriaensz. van Staveren registriert.

CHF 8 000 / 12 000 | (€ 8 000 / 12 000)

Verkauft für CHF 7 730 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr