Lot 122 - A173AS Asiatica: Himalaya, China - Dienstag, 02. Juni 2015, 10.00 Uhr

HOHER MÖNCH.

Tibet, 16./17. Jh. H 14 cm.
Feuervergoldete Kupferlegierung, das Gesicht ist kalt vergoldet, das kurz geschorene Haar schwarz gefasst. Er sitzt im Lotossitz aufe einem zweifachen Blütenthron, die Rechte ist in der Geste der Argumentation erhoben, die Linke hält das flammende Juwel. Links und rechts der Schultern entfalten sich zwei Lotosblüten, welche Schwert und Sutrenbuch tragen, die Attribute der Weisheit.

Swiss private collection. Purchased at Koller Auctions, May 1991, lot 19.

CHF 5 000 / 8 000

€ 4 670 / 7 480

Verkauft für CHF 4 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr