Lot 5821 - ibid117 ibid Photographie - Mittwoch, 09. Dezember 2020, 12.00 Uhr

PHOTOGLOB ZÜRICH

(XIX), et al.
"Around the World", ca. 1880-1910. Album mit 22 Original-Photographien.
Photochrom, Lichtdrucke, (kolorierte) Albumin- und Bromsilber-Abzüge aufgezogen auf Trägerkartons. Diverse Formate, ca. 22 × 54 cm bis 25 × 160 (!) cm (teilweise aus mehreren Segmenten zusammengesetzt); Album 40,5 × 82,5 cm. Mit einbelichteter, gedruckter oder handschriftlicher Legende. [22] Träger. Ganzleder d. Z. über Holzdecken mit blindgeprägtem Deckeltitel sowie etwas floraler Vergoldung.

Monumentales Reise-Album mit einer einzigartigen Zusammenstellung von Panorama-Aufnahmen aus Indien, Ceylon, Singapur, China, Japan, USA bzw. Jaipur, Bombay, Kandy, Hong Kong, Makao, Shameen, Shanghai, Nagasaki, Kobe, Kyoto, Yokohama, Tokyo und New York. Darunter finden sich frühe (und in dieser Form seltene) Photochrom-Aufnahmen - ein frühes photographisches Flachdruckverfahren Photochrom, das in den 1880er Jahren vom Zürcher Lithographen Hans Jakob Schmid (1856–1924) bei der Firma Orell Füssli entwickelt wurde und später über die Detroit Photographic Company in die ganze Welt in Umlauf gebracht wurde.

Die Abzüge zumeist etwas kratzspurig, vereinzelt minimal fleckig, aufgehellt. Die Träger zumeist in den Rändern etwas gebräunt, teils leicht fleckig. Das Album leicht fleckig, teils leicht berieben und bestossen. Insgesamt aber in sehr guter Erhaltung.

CHF 3 000 / 5 000

€ 2 800 / 4 670

Verkauft für CHF 8 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr