Filter

X
Abteilung
Sakrale Skulpturen(14)
X
Motiv/Gattung
Keine Angabe(14)
X
Jahrhundert
Keine Angabe(14)
X
Epoche/Schule/Stil
Keine Angabe(14)
X
Land/Region
Keine Angabe(14)
X
Technik/Material
Keine Zuteilung(14)

Suche


14 Treffer
BÜSTE EINES ENGELS,

BÜSTE EINES ENGELS,

wohl Erzengel Michael oder Verkündigungsengel, spätgotisch, südalpiner Raum, Ende 16. Jh.

Linde vollrund geschnitzt. Stehend mit erhobenem rechtem Arm (Unterarm fehlt). Auf Höhe der Unterschenkel geschnitten. H 67 cm. Wurmgänge und Risse. Flügel fehlen.

Verkauft für CHF 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ELFENBEIN-MADONNA MIT KIND,

ELFENBEIN-MADONNA MIT KIND,

in Anlehnung an die Gotik, 20. Jh.

Elfenbein vollrund geschnitten. Die Gottesmutter leicht im Kontrapost stehend mit dem Kind im linken Arm und einem Gefäss in der rechten. Montiert auf achteckigem Holzsockel. H Madonna 45 cm. Linker Arm Kind repariert.

Verkauft für CHF 1 300 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FIGUR EINER MÄRTHYERIN,

FIGUR EINER MÄRTHYERIN,

wohl Heilige Agnes, in Anlehnung an die Gotik, Frankreich, 16./17. Jh.

Stein vollrund gearbeitet und gefasst. Die Marthyrerin leicht im Kontrapost stehend mit angewinkeltem rechtem Bein. Sie trägt ein Schwert und einen Palmwedel in der rechten Hand. H 47 cm. Fassung stark überarbeitet, Reparaturen im Sockelbereich, Kopf geklebt. Linker Arm unvollständig.

Verkauft für CHF 800 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

MADONNA MIT KIND,

MADONNA MIT KIND,

gotischer Stil, Frankreich/Lothringen.

Sandstein gehauen. Im Kontrapost stehend mit dem Blick leicht nach unten zur Seite. Das Kind sitzt in ihrer linken Hand. H 35 cm.

Verkauft für CHF 320 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

MADONNA MIT DEM STEIGENDEN KIND,

MADONNA MIT DEM STEIGENDEN KIND,

Südtirol, 2. Hälfte 17. Jh.

Steinrelief mit übergangener Fassung. Nach dem Vorbild des Innsbrucker Gnadenbildes von Lucas Cranach d.Ä. (1537). Die sitzende Maria hält das an ihr hochsteigende Christuskind. 54x46x20 cm.

Verkauft für CHF 3 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

MARIA AUS EINER KREUZGRUPPE,

MARIA AUS EINER KREUZGRUPPE,

wohl Tirol, 1. Hälfte 17. Jh.

Holz geschnitzt, verso gehöhlt sowie gefasst. Die Heilige stehend mit leicht gesenktem Blick. H 120 cm. Fassung übergangen.

Verkauft für CHF 2 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

PAAR GESCHNITZTE KARTUSCHEN MIT HEILIGENDARSTELLUNGEN,

PAAR GESCHNITZTE KARTUSCHEN MIT HEILIGENDARSTELLUNGEN,

Spätbarock, Italien, 18./19. Jh.

Holz durchbrochen geschnitzt mit Blattvoluten und Engelskopf sowie Figur eines Heiligen. H 77 cm. 1 repariert.

Verkauft für CHF 400 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

TORSO DES HL. CHRISTOPHERUS,

TORSO DES HL. CHRISTOPHERUS,

Barock, süddeutsch, Ende 17. Jh.

Weisser Stein vollrund gearbeitet. In leicht verdrehter Haltung, den Kopf zur Seite. Fragment. H 40 cm.

Verkauft für CHF 900 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ADORIERENDER ENGEL,

ADORIERENDER ENGEL,

Barock, wohl deutsch, 18. Jh.

Holz vollrund geschnitzt sowie dunkel patiniert. Der Engel kniend auf Wolkensockel, die Arme vor der Brust verschränkt. H 72 cm. Reparaturen und Fehlstellen.

Verkauft für CHF 550 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

HEILIGER JOSEPH MIT DEM CHRISTUSKNABEN,

HEILIGER JOSEPH MIT DEM CHRISTUSKNABEN,

Barock, Süditalien, um 1700.

Holz vollrund geschnitzt und gefasst. Stehend in blauem Kleid mit braunem Umhang trägt Joseph den Christusknaben in seiner rechten Hand. Der Blick des Kindes ist nach oben gerichtet. Glasaugen. H 50 cm. Montiert auf späteren flachen Sockel. Fassung später und brüchig.

Verkauft für CHF 450 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

GRUPPE MIT DEN DREI GRAZIEN,

GRUPPE MIT DEN DREI GRAZIEN,

nach Antonio Canova, Italien, Ende 19. Jh.

Elfenbein vollrund geschnitten. Auf ovalem profiliertem Sockel. H 16 cm.

Verkauft für CHF 1 100 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

HOLZRELIEF,

HOLZRELIEF,

Historismus, Italien.

Holz geschnitzt mit Maria mit Kind flankiert von einem Ritter sowie der Heiligen Maria Magdalena. Darunter ein Laute spielender Engel. 55x36 cm.

Verkauft für CHF 300 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

PAAR ENGEL,

PAAR ENGEL,

Barock-Stil, Italien, 20. Jh.

Holz vollrund geschnitzt und vergoldet. In bewegter Haltung. H 75 cm. Repariert.

Verkauft für CHF 1 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

PAAR ENGEL,

PAAR ENGEL,

Spätbarock, Italien, 19. Jh.

Bronze. Sitzend, wohl von einem Brunnen stammend. H 48 cm. 1 Arm angerissen.

Verkauft für CHF 600 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr