Lot 3219 - A192 Gemälde des 19. Jahrhunderts - Freitag, 19. Juni 2020, 16.15 Uhr

JOHANN GOTTFRIED STEFFAN

(Wädenswil 1815–1905 München)
Gebirgslandschaft mit Hirtin und Ziege am Walensee bei Weesen. 1861.
Öl auf Leinwand.
Unten rechts signiert, datiert und bezeichnet: J. G. Steffan pt 1861 München.
116 × 97 cm.

Provenienz:
- Galerie Neupert, Zürich, 1954 (verso mit Etikett).
- Sammlung Dr. H. Doebeli, Zürich, ab 1954 (verso mit Etikett).
- Auktion Sotheby, Parke & Bernet und Co., Zürich, 26.11.1980, Los 88.
- Schweizer Privatbesitz.

Ausstellung:
Johann Gottfried Steffan, Landschaftsmaler 1815–1905, Kunsthaus Glarus, 24.4.–28.5.1955, Nr. 20, Tafel VI.

CHF 15 000 / 20 000

€ 14 020 / 18 690

Verkauft für CHF 46 660 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr