Lot 1208 - A194 Porzellan aus dem Nachlass Rosmarie Schmidt-Ducret - Donnerstag, 24. September 2020, 14.00 Uhr

NACHLASS ROSMARIE SCHMIDT - DUCRET:
CHINOISERIE ECUELLE MIT DECKEL UND UNTERSCHALE

Meissen, um 1723-25.
Bemalt mit Höroldtchinoiserien in vierpassigen Goldkartuschen mit eisenroten Federbüschen, Goldspitzenbordüren und indianischen Blumen auf der Unterschale. Ohne Manufakturmarke, Goldmarke Z. auf allen Teilen.
D 8,8 cm, 14,3 cm, H 8 cm.

Fussrand der Ecuelle minim bestossen, ein Henkel am Ansatz angebrochen.

CHF 5 000 / 7 000

€ 4 390 / 6 140

Verkauft für CHF 5 625 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr