Lot 3507 - A193 Impressionismus & Moderne - Freitag, 03. Juli 2020, 16.00 Uhr

MAX LIEBERMANN

(1847 Berlin 1935)
Blumenbeet im Garten des Künstlers. 1927.
Pastell auf Papier.
Unten rechts signiert: MLiebermann.
31 × 37,5 cm.

Der Erlös der Versteigerung dieses Werkes geht zugunsten der Hilfsorganisation "Médicament Pour Tous".

Wir danken Frau Margreet Nouwen für die Bestätigung der Authentizität des Werkes, Mai 2020.

Provenienz:
- Galerie Abels, Köln (verso mit Etikett).
- Privatsammlung Schweiz.

Das hier dargestellte Beet dürfte die Blumenterrasse im Wannseegarten nach Nord-Osten darstellen. Die Bepflanzung mit blauen Stiefmütterchen deutet darauf hin. Es gibt andere Gemälde und Pastelle, die das Blumenbeet aus anderen Sichtwinkeln zeigen. Diese sind alle im Frühling entstanden. Das Pastell ist sehr gut erhalten und besticht durch seine leuchtenden Farben und eine intensive Strichführung.

CHF 25 000 / 35 000

€ 23 360 / 32 710

Verkauft für CHF 30 800 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr