Lot 3614 - A195 Grafik & Multiples - Samstag, 05. Dezember 2020, 10.00 Uhr

FÉLIX VALLOTTON

(Lausanne 1865–1925 Paris)
Les Petites Baigneuses. 1893.
Folge von 10 Holzschnitten. Aus einer Auflage von 20 Exemplaren. Unten rechts mit Bleistift monogrammiert: fv, sowie unten links bzw. rechts im Block monogrammiert: FV. Variierende Darstellungsmasse auf Vélin 12,5 × 16,5 cm. Vollständig.

Werkverzeichnis: Vallotton/Goerg, Nr. 117a - 127a.

Enthalten sind:
Deux Baigneuses Assises. L'entrée dans l'eau.
Baigneuses étendues sur l'herbe. La sortie du bain.
Deux fillettes en chemise. Fillette enlevant sa chemise.
Jeux au soleil. Les baigneuses surprises par l'orage.
La baigneuse à l'enfant. La baigneuse aux cygnes.

"Charakteristisch für mich ist der Wille die Form, die Silhouette, Linien und Volumen zum Ausdruck zu bringen; die Farben sind nur ein Adjuvant." Félix Vallotton

CHF 20 000 / 30 000

€ 18 690 / 28 040

Verkauft für CHF 34 460 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr