Lot 1291* - A158 Möbel, Porzellan & Dekoration - Donnerstag, 22. September 2011, 10.00 Uhr

1 PAAR GROSSE GIRANDOLEN MIT BISCUIT-FIGUREN,

Louis XVI-Stil, Paris, Ende 19. Jh.
Biscuit und teils vergoldete Bronze. 2 stehende Knaben, einen kannelierten Schaft mit Blumenstrauss mit 7 unterschiedlich hohen Tüllen tragend, auf flachem Rundsockel. Bestossungen. 4 Tüllen fehlen. H 120 cm.

Provenienz: Aus einer englischen Sammlung.

CHF 20 000 / 30 000

€ 18 690 / 28 040

Verkauft für CHF 26 400 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr