Lot 130* - A154 Asiatica - Samstag, 18. September 2010, 10.00 Uhr

WEISSE TARA.

China, Beijing, 18./19. Jh. H 20 cm.
Kupfer. Üppige Ausführung mit Rückgriff auf indische Vorbilder. Die siebenäugige Göttin trägt einen gold- und silbertauschierten Dhoti sowie prächtigen Schmuck. Zwei grosse Lotosblumen schlingen sich an den Armen empor. Der hohe doppelte Lotosthron schliesst mit einer Perlschnur ab. Am Hals leichte Reste von Kaltvergoldung.

CHF 4 000 / 6 000

€ 3 740 / 5 610

Verkauft für CHF 13 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr