Lot 293 - A154 Asiatica - Samstag, 18. September 2010, 10.00 Uhr

JACQUES PHILIPPE LE BAS (1707-1783).

Frankreich, 1774, 50x89 cm.
Kupferstich, gerahmt. Der Sieg von Khorgos 1758. Schlachtenszene nach einer Vorzeichnung von Jean-Denis Attiret (chin. Wang Zhicheng), einem Jesuitenpater am Hofe des Kaisers Qianlong. Kaiser Qianlong gab 16 Bilder in Auftrag, welche seine Siege in Turkestan (Xinjiang) dokumentieren sollten, und gab sie nach Paris, um sie in Kupfer stechen zu lassen. Der Louvre in Paris besitzt die komplette Serie.

Vgl. Pascal Torres, Les Batailles de l'Empereur de Chine. La gloire de Qianlong célébrée par Louis XV, une commande royale d'estampes. Ed. Le Passage, 2009.

CHF 900 / 1 200

€ 750 / 1 000

Verkauft für CHF 5 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr