Lot 2165 - A160 Schmuck - Dienstag, 27. März 2012, 14.00 Uhr

RUBIN-DIAMANT-BRACELET, VAN CLEEF & ARPELS, um 1934.

Platin.
Sehr apartes Armband aus zahlreichen, siebenreihig angeordneten feinen Rubin-Kugeln von ca. 3 - 4 mm Ø. Der asymmetrische Verschluss in Form einer stilisierten Schnalle ausgefasst mit 3 halbmondförmigen Diamanten von zus. ca. 2.00 ct, 37 eingeschliffenen Diamant-Baguetten von insgesamt ca. 4.00 ct, 5 Brillanten von zus. ca. 0.80 ct, 16 Diamant-Carrés von zus. ca. 0.80 ct und 96 pavé-gefassten Brillanten von zus. ca. 2.50 ct. Zwei zusätzliche Barett-Zwischenteile verziert mit insgesamt 26 Diamant-Carrés von zus. ca. 1.30 ct. Signiert Van Cleef & Arpels Paris, Nr. 42323. Verschluss-Schnäpper Weissgold. L ca. 17,5 cm.

CHF 15 000 / 20 000

€ 14 020 / 18 690

Verkauft für CHF 144 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr