Lot 3213* - Z38 Impressionismus & Moderne - Freitag, 26. Juni 2015, 16.00 Uhr

UTRILLO, MAURICE

(Paris 1883 - 1955 Dax)
La Maison du Docteur Blanche. 1922.
Öl auf Karton.
Unten rechts signiert und datiert: Maurice Utrillo V. 1922.
32 x 45 cm.

Provenienz: - Sammlung Paul Pétrides, Paris. - Privatsammlung Deutschland. Ausstellungen: - Paris 1959: Cent tableaux de Maurice Utrillo, Galerie Charpentier, Paris, 1959 (verso mit dem Etikett). - München 1960: Maurice Utrillo V./ Suzanne Valadon, Haus der Kunst München, 1960 (auf dem Rahmen mit dem Etikett). - Japan 1967: Maurice Utrillo - Retrospektive, Wanderausstellung Japan, 1967 (Tokyo 23.3. - 5.5./ Kyoto 13.5. - 11.6./ Fufuoka 18.6. - 30.7./ Nagoya 15.7. - 30.7.), Kat.-Nr. 50 (auf dem Rahmen mit dem Etikett). Literatur: Pétridès, Paul: L'oeuvre complet de Maurice Utrillo, Band II, Paris 1962, S. 364, Nr. 964 (mit Abb.). 1821 gründet Esprit Blanche das "maison de santé", in dem die Patienten das alltägliche Leben mit dem Arzt und dessen Familie teilen. Dieser neue Ansatz lässt das Sanatorium schnell zu einem der bedeutendsten in ganz Europa werden, wo viele berühmte Persönlichkeiten behandelt wurden.

CHF 50 000 / 70 000

€ 46 730 / 65 420

Verkauft für CHF 50 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr