Lot 115 - A179AS Asiatica: Himalaya, China - Mittwoch, 07. Dezember 2016, 10.00 Uhr

SARVAVID VAIROCANA.

Tibet, 16./17.Jh. H 26 cm.
Feuervergoldete Kupferlegierung mit Türkis- und Glaseinlagen. Vairocana ist der Strahlende, das Urlicht des reinen Bewusstseins. Er sitzt in seiner vierköpfigen, zweiarmigen Form in der Meditationshaltung auf einem umlaufenden, doppelreihigen Lotosthron. Über den Füssen liegen die Hände in dhyanamudra. Prächtiger Schmuck umrahmt die Gesichter, welche eine tiefe Freude ausstrahlen. Sockelplatte verloren.

Swiss private collection. Purchased at Koller Auctions, Mai 1988, lot 16.

CHF 50 000 / 80 000

€ 46 730 / 74 770

Verkauft für CHF 144 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr