Lot 1015 - A184 Möbel, Porzellan & Silber - Donnerstag, 22. März 2018, 10.00 Uhr

HEILIGER DAMIAN,

Süddeutschland oder Österreich, 17. Jh.
Holz vollrund geschnitzt und gefasst. Der Heilige Damian trägt ein in weichen Falten fallendes Gewand und einen Pilgerhut. Er trägt in den Händen ein Buch und eine Arzneidose. Fehlstellen im Sockelbereich, Fassung etwas überarbeitet.
H 82 cm.

Damian wird üblicherweise zusammen mit seinem Bruder Kosmas dargestellt. Die beiden wirkten der Überlieferung nach als Ärzte, teils unentgeltlich. Durch ihr Wirken sollen viele Patienten zum Christentum bekehrt worden sein. Sie starben als Märtyrer und gelten heute als Schutzpatrone der Ärzte.

CHF 8 000 / 12 000

€ 7 480 / 11 210

Verkauft für CHF 7 400 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr