Lot 118* - A181AS Asiatica: Himalaya, China - Dienstag, 13. Juni 2017, 10.00 Uhr

GRÜNE TARA.

Tibet, Pala-Stil, 13. Jh. H 15,2 cm.
Bronze mit Silber- und Kupfereinlagen. Die Göttin sitzt in lalitasana auf einem hohen doppelten Lotosthron, den rechten Fuss auf einer Lotosblume abgestützt. Sie wiegt sich leicht in der Taille und hält mit der linken Hand eine Blume, welche neben der Schulter erblüht. Die Rechte ist in der Geste der Wunschgewährung geöffnet und hielt ursprünglich eine weitere Blume. Die Augen unter den schweren Lidern und die Halskette, welche über die Brust fällt, sind in Silber eingelegt, der breite Gürtel in Kupfer. Das Hüfttuch ist mit Blümchen aus Silber und Kupfer geschmückt.

Ex Heidi & Ulrich von Schroeder collection, with certificate.

CHF 9 000 / 12 000

€ 8 410 / 11 210

Verkauft für CHF 78 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr