Lot 3653* - A192 Alte Grafik - Freitag, 19. Juni 2020, 10.00 Uhr

ALBRECHT DÜRER

(1471 Nürnberg 1528)
Der hl. Georg zu Pferd, 1501/04.
Holzschnitt auf Bütten mit Wz. acht Pilger im Kreis (Meder 8).
Im Druckstock unten rechts monogrammiert: AD.
21,4 x 14,4 cm.

Bartsch 111; Meder 225 d (von d, um 1580 entstanden); Schoch/Mende/Scherbaum 138. - Kräftiger, tiefschwarzer Druck mit der Einfassungslinie und stellenweise mit feinem Rändchen um diese. Kleinere fachmännisch ausgeführte Restaurierungen, so im Federbusch des Helms und unterhalb der Königstochter am linken Rand. Verso mit Resten alter Montierung. Insgesamt in guter Erhaltung.

CHF 1 200 / 1 500

€ 1 120 / 1 400

Verkauft für CHF 2 125 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr