Lot 762* - A193AS Asiatica: Japan, Indien, Südostasien - Mittwoch, 01. Juli 2020, 14.00 Uhr

PLATTE VON TSUJIMURA SHIRO (*1947) UND TACHIBANA DAIKI (1898 - 2005).

Japan, 42 × 27 cm.
Leicht gebogene Platte auf Querstreben im Stil der Shigaraki-Keramik von Tsujimura Shirô. Zeichnung und Aufschrift von Tachibana Daiki (1898 - 2005): Ninnin koko daijô (Die individuelle Persönlichkeit von jedem Menschen ist einzigartig), signiert 'ki‘. Platte im Boden gemarkt 'shi'. Holzbox.

Provenienz: Alte süddeutsche Privatsammlung.
Tachibana Daiki war ein Zen-Mönch und Hauptpriester des Tokuzen-ji, einem Nebentempel des Daitoku-ji (Rinzai-Zen Tempel in Kyôto).

CHF 3 000 / 5 000

€ 2 800 / 4 670

Verkauft für CHF 3 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr