Lot 4105* - W252 Uhren & Möbel (West) - Mittwoch, 29. März 2017, 10.00 Uhr

BEMALTER SCHRANK,

Österreich, wohl Salzburger Land, Anfang 19. Jh.
Nadelholz gefassst und teils marmoriert sowie geschnitzt mit Blumen und Lorbeerkranz. Rechteckiger Korpus mit Bogengiebel auf geradem, zweischübigem Sockel. Front mit Doppeltüre zwischen abgeschrägten vorderen Ecken. Messingbeschläge. 1 Schlüssel. Fassung teils überarbeitet/später.
165x69x201 cm.

CHF 2 000 / 3 000

€ 1 870 / 2 800

Verkauft für CHF 2 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr