Lot 3606* - A194 Alte Grafik - Freitag, 25. September 2020, 10.00 Uhr

JOHANN JAKOB MEYER

(Meilen 1787 - 1858 Zürich)
Eingang zur Via Mala von Schams.
Aquarell. Mit Bleistift schwach quadriert.
Innerhalb der Darstellung mit Bleistift verschiedene Notationen: Sur Ranzungs, St. Ambriesch...
14,8 x 19,2 cm. Gerahmt.

Provenienz:
- Kunsthandel Katrin Bellinger, München, 2010.

CHF 1 000 / 1 500

€ 880 / 1 320

Verkauft für CHF 1 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr