Lot 1306* ♣ - A198 Sammlung von Elfenbeinobjekten - Donnerstag, 30. September 2021, 11.00 Uhr

THRONENDE MARIA LACTANS

Neugotisch, Frankreich, 19. Jh.
Elfenbein vollrund geschnitten. Maria sitzend auf einem gotischen Chorstuhl, das Kind auf dem Schoss stillend.
H 32 cm.
Für den Export dieses Objekts ist eine CITES-Bescheinigung notwendig. Die Beschaffung dieses Dokuments obliegt dem Käufer. Der Versand ins Ausland ist durch Koller Auktionen nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie die Abteilung für weitere Informationen.

Minimale Risse.

Die Figur orientiert sich wohl an einer Figur im Musée du Louvre, welche 1828 aus der Sammlung Révoil angekauft wurde. Die Figur im Louvre ist ebenso wie eine thronende Madonna mit Kind im Victoria & Albert Museum sowie drei Figuren der Heiligen Katharina äusserst stilecht gearbeitet. Sie werden einem Fälscher zugeschrieben, der als Agrafe Forger bekannt ist. Vgl. Jaap Leeuwenberg: Early Nineteenth-Century Gothic Ivories. In: Achener Kunstblätter, Sonderdruck aus Band 39, Aachen 1969, S. 121, Abbildung 20.

CHF 2 000 / 3 000

€ 1 870 / 2 800

Verkauft für CHF 2 750 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr