Lot 131 - A181AS Asiatica: Himalaya, China - Dienstag, 13. Juni 2017, 10.00 Uhr

BUDDHA SHAKYAMUNI.

Tibet, 15. Jh. H 26,5 cm.
Feuervergoldete Kupferlegierung. Der Buddha sitzt auf auf einem schönen, grossblättrigen Lotosthron, der am unteren Rand mit einer Reihe von Schmucksteinen besetzt war. Er hält die Rechte in bhumisparsamudra, die Linke in dhyanamudra über dem Schoss. Das Mönchsgewand umschliesst eng den gut modellierten Körper und ist mit einer breiten gravierten Bordüre eingefasst. Das sehr sensibel gestaltete Gesicht strahlt absolute Ruhe aus. Hände und Fusssohlen weisen ein graviertes Blümchen auf. Lotosthron und rechter Unterarm sind separat gefertigt. Sockelplatte leicht eingedrückt. Riss.

Old Swiss private collection.

CHF 25 000 / 35 000

€ 23 360 / 32 710

Verkauft für CHF 90 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr