Lot 7039 - ibid121 ibid Grafik des 20. & 21. Jhs - Mittwoch, 07. Juli 2021, 15.00 Uhr

LE CORBUSIER (CHARLES-ÉDOUARD JEANNERET-GRIS)

(La Chaux–de–Fonds 1887–1965 Roquebrune–Cap–Martin)
Aus: Unité. Blatt 14. 1953.
Radierung. 2/30. In der Platte monogrammiert, datiert und nummeriert: L-C 13-8-53, 14. Darstellung 41 × 31 cm auf Vélin von BFK Rives (mit dem Wasserzeichen) 57 × 45 cm.
Aus einer der ersten 30 Portfolios, Luxus-Ausgabe.

Die Authentizität dieses Werkes wurde von Eric Mouchet, Paris, Februar 2021, schriftlich bestätigt. Wir danken Herrn Eric Mouchet für seine freundliche Unterstützung.

Zustand: Insgesamt in guter Erhaltung. Mit vereinzelten kaum merklichen Stockfleckchen innerhalb und ausserhalb der Darstellung. Innerhalb des Passepartout Ausschnitts minimal gebräunt. In der oberen rechten Ecke mit einem minimalen Papierverlust sowie 2 kaum merklichen Griffknicken. Obere linke Ecke mit kaum merklichen Griffknicken. Untere rechte Ecke mit einem kaum merklichen Knick, ca. 3 cm, sowie untere linke Ecke mit kaum merklichen Knicken. Oben mittig kaum merkliche oberflächliche Beschmutzung sowie unten mittig. Verso in den Ecken mit Rückständen alter Montierungen, am Oberrand minimale Bereibung des Vélins. Mittig minimale oberflächliche Beschmutzung.

CHF 800 / 1 400

€ 750 / 1 310

Verkauft für CHF 938 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr