Lot 1036* - A138 Möbel, Porzellan & Dekoration - Mittwoch, 20. September 2006, 10.00 Uhr

KLEINE KOMMODE,

Louis XV, Bern, 18. Jh.
Nussbaum, -wurzelmaser und Kirsche gefriest sowie fein eingelegt mit Rautenmuster und Filets. Rechteckiger Korpus mit randprofiliertem, vorstehendem Blatt auf markant ausgeschnittenem Sockel. In der Mitte gebauchte Front mit 3 Schubladen ohne Traverse. Bronzebeschläge und -hänger. Etwas ausgebleicht. 84x56x79 cm.

CHF 4 000 / 7 000

€ 3 740 / 6 540

Verkauft für CHF 8 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr