Lot 1590 - A142 Europäisches Porzellan & Keramik - Montag, 17. September 2007, 15.30 Uhr

PUTTO ALS WINTER, Berlin, Manufaktur W.C.Wegely, um 1751-57.

Modell Ernst Heinrich Reichhart. Weiblicher geflügelter Putto mit beiden Händen in einem pelzbesetzten Muff. Auf dem Kopf ein Rüschenhäubchen, über die Schultern ein gelbes mit Purpurblumen bemalten Tuch über einem purpurnen mit Gelben Bändern besetzten Rock. Auf flachem gerippten Sockel gehöht in Gold. H 10cm. W in Unterglasurblau, Pressnummern 1/90/50.

Provenienz: -Sammlung Otto und Magdalene Blohm. -Aus einer Schweizer Privatsammlung. Literatur: Robert Schmidt, Frühwerke Europäischer Porzellanmanufakturen Sammlung Otto Blohm, München 1953.S. 180 Nr. 271und Taf. 72. Zu einer Abbildung der französischen Stichvorlage von 1740 auf S. 174. Zu einem vergleichbaren Modell und Querverweisen zu weiteren Modellen in Europäischen Museen und Sammlungen bei Gisela Zick, Berliner Porzellan der Manufaktur von Wilhelm Caspar Wegely 1751-1757, Berlin, 1978.S. 214-216.

CHF 1 200 / 1 800

€ 1 120 / 1 680

Verkauft für CHF 3 960 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr