Lot 1598 - A142 Europäisches Porzellan & Keramik - Montag, 17. September 2007, 15.30 Uhr

EIN EMPIRE STEINGUT SERVICE, Paris, Creil Coquerel, erstes Viertel 19.Jh.

Jedes Stück mit feinem Umdruckdekor in Schwarz, darunter antike und mythologische Szenen, französische, englische und schweizerische Landschaftsprospekte, jeweils betitelt und in einer Eichenblatt bzw. Weinlaubbordüre auf der glatten Fahne. Bestehend aus: 1 grosse ovale Suppenterrine mit ovaler Unterplatte, 6 runde Platten, 4 ovale Platten, 32 Speiseteller, 12 Suppenteller, 15 kleine Teller, 1 Saucière, 1 kleine ovale Terrine mit fixierter Unterschale, 1 kleine runde Schale und 2 polygonale kleine Platten. 'CREIL' eingepresst, 'Stone Coquerel et Le Gros Paris' gedruckt in Schwarz. Typische kleinere Randbestossungen und Gebrauchsspuren. (76)

CHF 8 000 / 12 000

€ 7 480 / 11 210

Verkauft für CHF 9 600 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr