Lot 1544* - A148 Silber - Montag, 23. März 2009, 14.00 Uhr

GIRANDOLE. Kopenhagen, Ende 18. Jh.

Beschaumeister Fabricius, Meister Bernt Christopher Kelberlade.
3 Lichtarme in Form verschlungener Blütenzweige mit Kelchförmigen Tüllen über schmalem Balusterschaft und aufgewölbtem Fuss mit Vertikalfalten, getriebenen Blüten und Rocaillen. H 35,5 cm. 1070 g.

CHF 2 000 / 4 000

€ 1 870 / 3 740

Verkauft für CHF 3 800 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr