Lot 1515 - A152 Europäisches Porzellan & Keramik - Montag, 22. März 2010, 17.00 Uhr

FIGUR EINER SCHÄFERIN, MEISSEN, MITTE 18.JH.

Mit schwarzem Cape mit Fellbesatz um die Schultern und Rocksäume, einen Stab in ihrer rechten Hand haltend, Rocaillesockel gehöht in Gold. Unterglasurblaue Schwertermarke auf der Rückseite des Sockels. Presszeichen Z. H 15,3cm. Restauriert.

CHF 800 / 1 200

€ 750 / 1 120

Verkauft für CHF 600 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr