Lot 1031* - A138 Möbel, Porzellan & Dekoration - Mittwoch, 20. September 2006, 10.00 Uhr

SPIELTISCH,

Louis XV, Bern um 1770.
Nussbaum und Wurzelmaser gefriest. Rechteckiges, vorstehendes und aufklappbares, innen mit grünem, goldgepresstem Leder bezogenes Blatt mit abgerundeten, vorstehenden Ecken für Kerzenstöcke, auf wellig ausgeschnittener Zarge mit markant geschweiften Beinen auf Bocksfüssen. Front mit 1 Schublade. Das Blatt mit ovalen Mulden für Jetons. 88x44x(offen 88)x76 cm.

Feiner, raffinierter Tisch in sehr gutem Erhaltungszustand.

CHF 4 000 / 7 000

€ 3 740 / 6 540

Verkauft für CHF 4 800 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr